TIPP
schnell
Themen
finden

Ärger am Arbeitsplatz - So vermeiden Sie Konflikte mit Kollegen

KOMMUNIKATION / PETER BRANDL - Ein Satz reicht und schon herrscht im Büro schlechte Stimmung! Der Arbeitskollege hat eine Bemerkung in den falschen Hals bekommen und ist beleidigt. Was als salopper Scherz gedacht war, endet im schlimmsten Fall im handfesten Streit. Missverständnisse, falsch verstandene Äußerungen und kritische Bemerkungen können die Stimmung am Arbeitsplatz schnell belasten. Ein Problem, das sowohl in kleinen als auch größeren Teams und Betrieben vorkommt. Doch warum kommt es unter Mitarbeitern häufig zu Missverständnissen? Wie entstehen Konflikte? Und wie kann ich Streit am Arbeitsplatz vermeiden und die Kommunikation langfristig verbessern?
Antworten gibt uns jetzt Peter Brandl. Er ist Kommunikationsexperte und Autor des Buches "Crash-Kommunikation".

 
 
  Teaser mp3 mus
Warum kann es bei Gesprächen im Job schnell zu Missverständnissen kommen?
Heißt das: Bei Missverständnissen und Konflikten mit Kollegen muss ich mir auch mal selber an die eigene Nase fassen?
Kann ich ein richtig schlechtes Verhältniss unter Kollegen überhaupt noch kitten?
Gibt es denn Unterschiede, was die Kommunikation im Privaten oder Beruflichen angeht?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren