TIPP
schnell
Themen
finden

„Digitali-wie?“ – Warum uns ein Wort vor der Zukunft Angst macht

DIGITALE TRANSFORMATION / BERTHOLD GLASS – Alle Welt spricht darüber und doch weiß niemand von uns so recht, was das eigentlich bedeutet: „Digitalisierung“ - Ein Wort, das einen so komplexen Prozess beschreibt, dass es alles, aber auch nichts ausdrückt. Ein Begriff, vor dem viele von uns Angst haben, weil der digitale Wandel ganz neue Herausforderungen und technische Veränderungen mit sich bringt – Unser Experte Berthold Glass erklärt uns jetzt, wieso dieses Wort so schwammig ist und weshalb es trotzdem lieben lernen sollten. Er ist Onliner der ersten Stunde und unterstützt seit Jahren Unternehmen dabei, sich im digitalen Markt sicher zu bewegen.

 
 
  Teaser mp3 mus
Herr Glass, Digitalisierung – Eine große Welt in einem Wort. Man hat das Gefühl, es beschreibt alles und nicht. Woher kommt das?
Ist das vielleicht der Grund dafür, dass wir uns so schwer mit dem gesamten Prozess anfreunden können?
Haben Sie einen Vorschlag, wie die Digitalisierung simpler oder besser umschrieben wäre?
Denken Sie dieses komplexe Thema „Digitalisierung“ müsste einfacher kommuniziert werden, damit mehr Leute den Zugang dazu finden?
Warum sollten wir uns nicht vor dem Begriff „Digitalisierung“ gruseln? - In einfachen Stichpunkten: Wieso bedeutet dieser Prozess für uns Gutes?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren