TIPP
schnell
Themen
finden

Alle Jahre wieder - Gute Vorsätze brauchen keinen Jahreswechsel!

ARBEIT UND ERFOLG / MANUEL MARBURGER - Abnehmen, Sparen, gesünder Essen, Sport machen, den Job hinterfragen  - Seien wir ehrlich, wer von uns denkt da nicht vielleicht wenigstens ganz kurz ein bißchen drüber nach, ob er sich sowas nicht vornehmen soll. Gute Vorsätze stehen zum Jahreswechel immer ganz hoch im Kurs. Bietet sich ja auch an, so vom Gefühl her. Nach den fetten Festtagen mit viel Essen, viel Familie und viel Drinnen sein fühlt sich der Start ins neue Jahr immer irgendwie frisch an. Die Pfunde sollen weg, der Skiurlaub wartet und der ganze Ballast, den man so mit sich rumgeschleppt hat, der ist irgendwie abgehakt. Und dann ist Zeit für Veränderung!
DIE ist aber immer - sagt unser Experte Manuel Marburger. Er ist Unternehmensberater, Coach, Speaker und weiß genau, welche Hebel wir ansetzen müssen, um gute Vorsätze umzusetzen. Und zwar egal, wann!

 
 
  Teaser mp3 mus
Herr Marburger, warum lieben wir Menschen denn gute Vorsätze so sehr?
Was ist denn besonders wichtig, damit ich nicht sofort frustriert bin? Auf jeden Fall ja Disziplin, oder?
Sie sagen, es muss nicht der Jahreswechsel der Grund für Veränderungen sein. Aber sind Fixpunkte nicht irgendwie wichtig?
Haben Sie schonmal erlebt, dass jemand gute Vorsätze total ablehnt?
Wie wichtig ist es eigentlich, dass ich selbst etwas will? Wenn also jemand eigentlich partout nicht sportlich werden will, sondern nur die Familie ihm damit in den Ohren liegt - gibt es da überhaupt Aussicht auf Erfolg?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren