TIPP
schnell
Themen
finden

Der Smarte Garten – Per App haben Sie Rasen und Blumen im Griff

GARTEN / GARDENA - Der Samstag ist Gartentag. Da wird der Rasen gemäht, das Unkraut gezogen und die Pflanzen bewässert. Es gibt schon einiges zu tun. Aber was, wenn man einfach durchs Terrassenfenster schaut, sein Smartphone zückt und mit einmal Tippen alles von alleine geht? Glauben Sie nicht? Der Smarte Garten macht's möglich! Einfach über die App bestimmen, dass der Rasen um 16 Uhr Wasser bekommen soll, der Mähroboter aber zwei Stunden vorher nochmal drübermäht. Alles ganz einfach.
Vorreiter auf diesem Feld ist die Firma Gardena. Heribert Wettels von Gardena erzählt uns jetzt, was das "Smart System" alles kann.

 
 
  Teaser mp3 mus
Herr Wettels, wie wichtig ist für Sie ein gepflegter Rasen?
Was sind die ersten Maßnahmen nach dem harten Winter?
Was ist zum Thema "Vertikutieren" zu sagen?
Empfehlen Sie auch Dünger aufzutragen?
Auch im Frühling gibt´s ja oft trockenes Wetter. Wie sieht es mit dem Thema Bewässerung aus?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren