TIPP
schnell
Themen
finden

Die Macht im Blick - Wie Flirten zum Erfolg wird

RHETORIK UND CHARISMA / GERO TEUFERT - Blicke können ja bekanntlich töten - aber auch die Liebe sofort und intensiv herbeizaubern - und zwar direkt beim ersten Mal. Blickkontakt ist also das Zauberwort für das Flirten. Für Liebe auf den ersten Blick.
Und wird einfach viel zu oft unterschätzt, meint Gero Teufert. Er ist Experte für Rhetorik, Kommunikation und Charisma und hat das Buch "Schlagfertigkeit für Dummies" geschrieben.

 
 
  Teaser mp3 mus
Herr Teufert, was heißt denn Blickkontakt genau?
Wie lange braucht also ein Blickkontakt, um einen echten Kontakt herzustellen? Also wenn ich jemanden die ganze Zeit anstarre, ist das ja wohl kaum ein guter Einstieg ins Flirten?
Wie erkenne ich denn, ob mein Gegenüber den Blickkontakt als Flirten wahrnimmt, damit ich den nächsten Schritt machen kann? Ohne, dass es für mich zu einer peinlichen Verwechslung kommt.
Ist es wichtig, wie ich gucke, wenn ich gucke? Und kann ich das üben?
Muss ich die Flinte schon ins Korn werfen, wenn mein Gegenüber den Blick senkt?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren