TIPP
schnell
Themen
finden

Die richtige Axt macht´s - So funktioniert Holz hacken im Handumdrehen

GARTEN / GARDENA - Draussen prasselt der Regen, drinnen flackert das Kaminfeuer. Herrlich! Gerade in den kalten, grauen Herbstmonaten sorgt ein Kamin für Kuschelstimmung. Damit das Feuer ausgiebig knistern kann, muss erstmal Kaminholz besorgt werden. Holz hacken ist angesagt. Wer zur Axt greift, spart Geld und hält sich Schlag für Schlag fit. Punkt 1: Das Werkzeug muss stimmen. Punkt 2: Holz spalten will gelernt sein! Ohne die richtige Axt und die passende Schutzkleidung geht gar nichts. Ein sicherer Griff und eine optimale Federung erleichtern außerdem das Schlagen. Bei widerspenstigen Holzstücken können auch sogenannte Spaltkeile helfen.
Tipps wie Sie sicher Holz hacken und worauf Sie bei der Axt und der Schutzkleidung achten müssen, hat jetzt Heribert Wettels von Gardena.

 
 
  Teaser mp3 mus
Worauf muss bei einer Axt generell geachtet werden?
Wie wichtig ist das Thema Sicherheit?
Wie sieht der perfekte Schlag beim Holz hacken aus?
Bei widerspenstigen Holzstücken helfen sog. Spaltkeile. Nicht jede Axt ist dafür aber geeignet?
Bei einigen Holzarbeiten kann auch eine Kettensäge benutzt werden. Worauf ist dabei zu achten?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren