TIPP
schnell
Themen
finden

Erst denken, dann reden - Warum Wortwahl und Stimme wichtig sind

STIMME / ARNO FISCHBACHER - Fast jeder kennt es: Kaum ist ein Wort ausgesprochen, denkt man sich schon: "Mist, hätte ich das besser nicht gesagt". Manchmal reden wir einfach drauflos, ohne vorher nachzudenken. Außerdem verschlägt es uns in unangenehmen Situationen häufig die Stimme. Wortwahl und Stimme sind im Job genauso wichtig wie im privaten Gespräch.
Genau darüber haben wir mit Stimmcoach und Autor Arno Fischbacher gesprochen. Er hat das Buch "Voice Sells! Die Macht der Stimme im Business." geschrieben.

 
 
  Teaser mp3 mus
Herr Fischbacher, wie wichtig finden Sie es, dass man erst über eine Aussage nachdenkt und dann spricht?
Welche Wirkung vermittle ich denn, wenn ich nicht darauf achte, wie ich etwas sage?
Es heißt ja auch "Der Ton macht die Musik“. Wie wichtig ist es, die Stimme richtig einzusetzen?
Worauf muss ich bei meiner Stimme achten?
Haben Sie Tipps, wie man Wortwahl und Stimme richtig einsetzt?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren