TIPP
schnell
Themen
finden

Facebook ist out! - Wie neue Social Media-Trends die Berufswelt erobern

VERKAUF UND VERTRIEB / ANDREAS BUHR - Als vor über 10 Jahren Mark Zuckerberg Facebook gegründet hat, konnte er sich wahrscheinlich kaum ausmalen, was für Pionierarbeit er geleistet hat. Kein anderes Netzwerk hat das Internet so verändert wie Facebook. Egal, ob im Privaten oder Beruflichen - für viele ist die Social-Media-Plattform aus dem Alltag kaum wegzudenken. Doch die einstige Monopolstellung droht zu bröckeln, es kommen nämlich immer mehr Netzwerke hinzu. Instagram, Flickr und am beliebtesten zurzeit Snapchat sind die neuen Trends.
Aber müssen wir denn jeden Trend mitmachen und immer "up to date" bleiben? Und wie verändern solche neuen Trends auch die Unternehmenswelt?
Das haben wir Andreas Buhr gefragt. Er ist Experte für Verkauf und Vertrieb und Autor des Buches "Machen statt Meckern".

 
 
  Teaser mp3 mus
Herr Buhr, die Internetwelt ändert sich fast täglich. Warum kann es sogar gut sein, nicht nur auf Facebook zu sein?
Müssen sich grundsätzlich die Unternehmen auch im Social-Media-Bereich dem Kunden anpassen?
Wie nutzen Unternehmen die Socal-Media-Plattformen und in welchen Jobs ist Social Media besonders wichtig?
Welche Chancen haben Unternehmen durch die schnelle Onlinewelt?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren