TIPP
schnell
Themen
finden

Fit und schlank ins neue Jahr - Vermeiden Sie die 5 größten Abnehmfallen

LAUFEN/RUNNERS POINT - Mehr Sport treiben, gesünder ernähren, abnehmen - diese drei Punkte schaffen es immer wieder unter die Top Ten der gute Vorsätze für's neue Jahr. Das wird auch diesmal nicht anders sein. Gerade nach der kalorienreichen Weihnachtszeit sehnen sich viele Menschen nach einer gesünderen Lebensweise. Kein Wunder, dass Fitnessstudios und Diätprogramme Hochkonjunktur haben. Bis zum Sommer zurück zur Bikinifigur, lautet für viele das Ziel. Aber im Diät-Dschungel lauern leider zahlreiche Abnehmfallen, die viel versprechen, aber wenig nützen. Und genau über die sprechen wir jetzt mit einem Experten.
Frank Eickmann ist Diplom-Sportlehrer, leidenschaftlicher Ausdauersportler und Experte bei "RUNNERS POINT". Mit ihm gehen wir mal die 5 größten Abnehmfallen durch, damit Sie nicht mehr hinein tapsen!

 
 
  Teaser mp3 mus
"Zum Abnehmen reicht es, mehr Sport zu treiben."
"Je schneller der Puls, desto schneller die Fettverbrennung."
"Nur, wer langsam und lange läuft, kann dadurch abnehmen."
"Vor dem Frühstück laufen gehen - auf leeren Magen hat man den besten Trainingseffekt."
"Bauchmuskeltraining macht einen flachen Bauch."
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren