TIPP
schnell
Themen
finden

Frust statt Freude - Immer mehr Menschen fühlen sich im Job überlastet

KARRIERE / PETRA BARSCH – Früher hatte man immer Spaß zur Arbeit zu gehen. Aber dieses Gefühl ist schon lange nicht mehr da. Am liebsten würde man einfach nur im Bett liegen bleiben, weil der Job einen nur noch belastet. So geht es immer mehr Menschen in Deutschland, laut der aktuellen Studie der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin. Woran das liegt, das besprechen wir jetzt mit unserem Karrierecoach Petra Barsch.

 
 
  Teaser mp3 mus
Frau Barsch, was sind die häufigsten Auslöser durch die es zur Frustration im Job kommen kann?
Woran liegt es, dass die Zahl der Beschäftigten, die sich in ihrem Job überlastet fühlen, ansteigt.
Was kann der Arbeitgeber tun, um seine Mitarbeiter vor dem Frust im Job zu schützen?
Wie kann ich mich selber davor schützen, im Job irgendwann überlastet zu sein?
Angenommen, ich fühle mich zur Zeit total überlastet im Job durch zuviel Zeit- und Leistungsdruck. Kann ich es schaffen, mich selbst aus diesem Strudel zu befreien? Oder hilft dann nur noch ein Jobwechsel?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren