TIPP
schnell
Themen
finden

Google, LinkedIn und Co - So wichtig ist Social Media für Unternehmer

KOMMUNIKATION UND ERFOLG / FABIAN SIEGLER – Teilen, Liken, Kommentieren. Alleine bei Facebook (Stand Januar 2018) tummeln sich 2,17 Milliarden User. Und das sind die Zahlen aus einem Monat – damit liegt die Plattform auf Platz eins. Direkt dahinter kommt YouTube mit 1,5 Milliarden Nutzern. Und die Aufzählung könnte ewig so weitergehen: WhatsApp, WeChat, Instagram, Tumblr, Xing, LinkedIn und so weiter und so fort. Sie alle zählen zu den sozialen Netzwerken. Ein unglaublicher Pool also an Menschen. Familie, Freunde, Bekannte, Flirts. Oder – aus Unternehmersicht – ein unglaublicher Pool an potentiellen Kunden und Geschäftskontakten! Aber wie erreichen Sie Ihre Zielgruppe? Macht wirklich jede Plattform für das eigene Unternehmen Sinn? Ist in Sachen Social Media Marketing vielleicht weniger mehr? Und wie können Firmengründer Internetwerbung geschickt einsetzen?
Unser Experte Fabian Siegler weiß, wie es geht und spricht jetzt mit uns darüber. Fabian Siegler ist Manager, Motivater und Marketingprofi – und zählt seit Langem zu den Top-Verkäufern im E-Commerce.

 
 
  Teaser mp3 mus
Welche Netzwerke sind für Unternehmen besonders wichtig?
Was ist zur Zeit angesagt bei den Social Media Plattformen und warum?
Ist Facebook sozusagen als bewährtes Netzwerk auch zum Standard für Firmen geworden oder schon wieder out?
Wie wichtig ist es für ein Unternehmen oder auch einen Unternehmer, z.B. bei Google ganz oben zu stehen?
Ist es unabdingbar, die Auftritte mit Werbung zu verknüpfen und so die Reichweite zu erhöhen?
Wie wichtig ist es, auf den Social Media Plattformen authentisch zu sein?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren