TIPP
schnell
Themen
finden

Highlights für die Familie - Warum nicht nur Freundschaften gepflegt werden müssen

OUTDOOR UND MÄNNER / ANTON WIESER - Wie ein Beet im Garten oder der Lack vom Auto, sollten auch Beziehungen ständig gepflegt werden. Gerade die, die wir oft als selbstverständlich hinnehmen, brauchen Pflege, damit sie uns auch noch lange erhalten bleiben. Eine solche Beziehung kann die zwischen Eltern und ihren Kindern sein. Zwar ist der andere immer da und man macht auch mal was Schönes zusammen, aber eine Beziehung zu pflegen ist mehr. Dazu gehören besondere Momente und einzigartige Erlebnisse. Etwas, an das sich alle noch lange zurückerinnern und an dem sie sich in schwierigen Situationen festhalten können. Denn schließlich soll die Eltern-Kind-Beziehung ja über das bloße Großziehen des Nachwuchses hinausgehen.
Warum das so wichtig ist, das klären wir mit einem Experten. Anton Wieser ist Coach, Unternehmer und Organisator von Erlebniscamps für Väter und Söhne, die man über maenners.com buchen kann. Und er verrät uns jetzt mal ein paar Tipps und Hintergründe für die Pflege der Eltern-Kind-Beziehung.

 
 
  Teaser mp3 mus
Herr Wieser, erklären Sie nochmal, warum es so wichtig ist, die Beziehung zu seinen Kindern zu pflegen?
Meinen Sie, wir nehmen uns oft gegenseitig als zu selbstverständlich hin?
Jetzt kann man nicht jede Woche die großen Ausflüge unternehmen. Was sind Ihre Beziehungs-Pflege-Tipps für den Alltag?
Sie bieten aber eben auch eine ganz besondere Form der Beziehungspflege an - nämlich die für Vater und Sohn...
Inwiefern stärkt das die Verbindung?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren