TIPP
schnell
Themen
finden

Hitzestress für den Rasen - Richtig mähen und bewässern im Sommer!

GARTEN / GARDENA - Die Sonne scheint, Sie sitzen draußen im Garten während der Grill bereits brutzelt. Herrlich! Jeder Gartenbesitzer freut sich im Sommer über seine grüne Oase. Und zu einem gepflegten Garten gehört ein satter, grüner Rasen einfach dazu - gut gestutzt und gleichmäßig gewachsen. Fakt ist: In den Sommermonaten braucht der Rasen viel Pflege. Regelmäßiges Rasenmähen und bewässern sind das A und O. Gerade die Hitze und die Trockenheit machen den Pflanzen im Sommer schwer zu schaffen. Im schlimmsten Fall bekommt der Rasen braune Stellen oder geht ganz kaputt.
Wie Sie den Rasen richtig bewässern, welche Tageszeit die beste ist und wie häufig Sie den Rasen im Sommer mähen sollten, erklärt uns Heribert Wettels von Gardena.

 
 
  Teaser mp3 mus
Worauf sollte man bei der Rasenpflege im Sommer generell achten?
Wann sollte ich denn den Rasen am Besten bewässern?
Welche Möglichkeiten der Bewässerung gibt es denn?
Wie oft muss ich den Rasen im Sommer mähen?
Wie sieht das bei den sogenannnten Mährobotern aus?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren