TIPP
schnell
Themen
finden

Laufen im Winter - Mit richtiger Funktionsbekleidung wird ein Schuh draus

LAUFEN / RUNNERS POINT - Durch verschneite Wälder laufen und beobachten, wie die Sonne den Schnee zum Leuchten bringt: Für viele Jogger und Läufer sieht so das perfekte Wintermärchen aus. Zudem ist Laufen gesund, das regelmäßige Training verbrennt Fett, kräftigt die Muskeln, baut Stress ab und stärkt die Abwehrkräfte. Damit es aber auch Spaß macht, braucht man das richtige Equipment, das einen vor Kälte, Wind und Schnee schützt.
Frank Eickmann (48) ist leidenschaftlicher Ausdauersportler und Experte bei "RUNNERS POINT". 
Im Interview gibt er uns jetzt mal Tipps für das richtige Laufvergnügen im Winter.

 
 
  Teaser mp3 mus
Herr Eickmann, was macht für Sie als Experten das Laufen im Winter aus? Wo liegt der Unterschied zum Laufen in der warmen Jahreszeit?
Können Sie mal Tipps geben, so dass man für den Winterlauf ideal gekleidet ist?
Haben Sie vielleicht noch einen speziellen Tipp, was gerade Anfänger beachten sollten?
Worauf sollte man bei seinen Laufschuhen achten - gibt es spezielle Schuhe, die Schnee und Matsch trotzen?
Haben Sie einen Vorschlag, wie man sich bei bescheidenem Wetter motivieren kann?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren