TIPP
schnell
Themen
finden

Lebenskrise mit 20? – Wieso die Generation Z überfordert ist

POTENTIALENTFALTUNG, KARRIEREPLANUNG UND TEAMANALYSE / ELKE WÖRNER – Fragt man Jugendliche nach Ihrem Berufswunsch, fallen heutzutage auch gerne mal Begriffe, wie Fortnite Profi oder Influencer. Meist eine Flucht vor der Frage: Schule aus & jetzt? Praktikum, Work & Travel, Studium, Ausbildung, freies soziales Jahr – Die Generation Z doch eigentlich einen großen Vorteil: Sie haben unendlich viele Möglichkeiten... Weshalb nehmen sich also immer mehr junge Menschen nach der Schulzeit eine Auszeit und starten nicht sofort in Ausbildung oder Studium.
Elke Wörner ist Unternehmensberaterin und Profi auf dem Gebiet der Karriere-, Erfolgs- und Geschäftsplanung. Als Autorin und Coachin kennt sie sich aus mit Themen wie Potentialentfaltung und Personalrecruiting. Mit ihr sprechen wir jetzt darüber, woher die Überforderung kommt und wie junge Menschen von all den offenen Türen, die für sie passende auswählen.

 
 
  Teaser mp3 mus
Frau Wörner, immer mehr junge Menschen wissen nach dem Schulabschluss nicht wohin mit sich – Woher kommt diese Orientierungslosigkeit?
Kann es vielleicht auch sein, dass die jungen Leute Angst bekommen etwas zu verpassen, wenn sie sich „zu früh“ festlegen sollen?
Der Abschluss ist in der Tasche, aber ich weiß immer noch nicht, wie es weiter gehen soll – Was ist zu tun?
Wie kann ich als junger Mensch mein Potenzial dann richtig entfalten, trotz unendlich vieler Möglichkeiten?
Frau Wörner, muss es denn immer negativ sein, nach dem Schulabschluss noch „unschlüssig“ zu sein?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren