TIPP
schnell
Themen
finden

Mythos oder Realität? - Gibt es die Liebe des Lebens?

LIEBE & PAARBERATUNG / CHRISTINA GRAHN - Und dann trafen sie sich, küssten sich, vermählten sich und blieben glücklich und zufrieden bis an ihr Lebensende! ... Märchenstunde oder wahre Geschichte?! Die EINE Liebe, die WAHRE Liebe, die Liebe unseres Lebens. Bei diesem Gedanken schweben die Romantiker unter uns auf Wolke 7. Und die Liebes-Pessimisten, die können da nur müde lächeln: Lebensliebe - Quatsch mit Soße! Wenn die Phase des Verliebtseins vorüber ist und die Glückshormone schwinden, dann spricht kaum jemand von der Liebe des Lebens. Oder hat man sie dann eben nur noch nicht gefunden? 
Woran erkennt man eigentlich den Richtigen oder die Richtige? Und was macht wahre Liebe aus? Darüber sprechen wir heute mit Beziehungs-Coach Christina Grahn - Sie ist nicht nur Paarberaterin, sondern auch Autorin des Buches "Täglich neu verliebt" und führt gemeinsam mit ihrem Ehemann die Firma "Herz über Kopf".

 
 
  Teaser mp3 mus
Frau Grahn, was macht wahre Liebe eigentlich aus?
Gibt es die "Liebe des Lebens" denn nun oder ist das bloß ein romantischer Gedanke?
Und erkennt man den Richtigen oder die Richtige denn auf den ersten Blick, Frau Grahn?
Kann man die "Liebe des Lebens" auch mehrere Male erleben?
Würden Sie sagen, dass es heutzutage - durch Tinder, Lovoo & Co. - schwieriger geworden ist, die Liebe des Lebens zu finden?
Frau Grahn, haben Sie Tipps für Liebes-Frustrierte, die das Gefühl haben, einfach nie den passenden Deckel zu finden?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren