TIPP
schnell
Themen
finden

Nicht mit mir, Boss! – 5 Tipps, wie ich schwierige Chefs im Zaum halte

KOMMUNIKATION UND VERHALTEN /  KATRIN SEIFARTH – Also zugegeben: Es muss sich ein Chef nicht gleich wie Leonardo DiCaprio alias Jordan Belfort im legendären Film „The Wolf of Wall Street“ benehmen“. Und seine Angestellten dermaßen manipulieren und gleichzeitig Orgien schmeißen. Ich glaube, es reicht schon aus, dass ein Chef grundsätzlich alles besser weiß oder eine Chefin ein selbstverliebtes und gleichzeitig emotionales Wrack ist.  Klar, es gibt Chefetagen, die wirklich professionell arbeiten und gut sind. Aber es gibt eben auch die anderen. Und wie wir mit solchen Chefs umgehen, das besprechen wir jetzt mit einer Expertin.
Katrin Seifarth hat das Buch „Spaßbremse Chef“ geschrieben, welches schon für 7, 90 € zu erwerben ist. Sie ist Expertin für unbewusste Kommunikations- und Verhaltensweisen sowie Trainerin, Workshop-Moderatorin und Gründerin von "train-effect".

 
 
  Teaser mp3 mus
Frau Seifarth, Sie haben zehn verschiedene Typen erkannt. Zum Beispiel die Krawallschleuder oder als Gegenteil den Aussitzer oder auch den Emotionslegastheniker. Wie begegnen wir denen?
Es gibt ja nicht nur Mitmenschen, die alles wissen und alles schonmal erlebt haben. Sondern leider auch Chefs, die so ticken. Wie reagiere ich als Arbeitnehmer?
Emotionen spielen ja auch bei der Arbeit eine große Rolle. Was tun mit einem Boss, der rumklüngelt oder emotional so in andere Sachen verstrickt ist, dass er ein Dauer-Chaos verbreitet?
Es gibt Chefs, die stehen plötzlich hinter einem und schauen, was man grade so am Bildschirm macht. Totale Kontrollfreaks. Wie kann ich da locker bleiben? Auch bei einem Machtmenschen?
Kommen wir zu dem nach meiner Ansicht schwierigsten Chef, nämlich dem, der eigentlich nix kann. Oder jedenfalls nicht gut. Nicht vorbildlich. Und einfach in seinem Chefsessel festhängt. Da haben wir eigentlich keine Chance, oder?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren