TIPP
schnell
Themen
finden

Pfeif‘ auf das Geschwätz der anderen! – Wie Selbst-Vertrauen richtig funktioniert

PERSÖNLICHKEIT UND MOTIVATION / STEFAN SCHERER – Gerade heutzutage kann ja jeder überall seinen Senf dazugeben. Und alle tun es. Wir googeln oder informieren uns jederzeit und sonst wo und sind wir mal ganz ehrlich: Da geben wir auch gerne mal unseren Mitmenschen einen Rat mehr. Das Phänomen der guten Ratschläge ist allerdings uralt. Eltern wollen ihre Lebensweisheiten an die Kinder weitergeben oder Freunde ihre Meinungen kundtun.
Darauf sollten wir aber pfeifen, sagt unser Experte Stefan A. Scherer ganz provokativ. Er ist Inspirator/Motivator und Trainer sowie doppelter und amtierender Weltrekordhalter im internationalen Speaker Slam. Und er sagt: Die anderen, die können doch gar nicht wissen, wie wir ticken!

 
 
  Teaser mp3 mus
Herr Scherer, Sie sagen, egal, wie gut es die anderen mit mir meinen – Sie wissen am Ende doch wirklich nicht, wie meine Welt wirklich aussieht?
Wenn ich nicht auf andere hören soll, muss ich mutig sein, oder? Wenn ich den Ratschlag eines Freundes in den Wind schieße, verliere ich ihn ja vielleicht…
Ich muss mir also immer vor Augen halten, dass die anderen, so lieb sie ihre Ratschläge meinen, die aus ihrer Welt heraus machen – Und ich eben meine habe?
Gilt das alles auch innerhalb meiner engsten Familie? Es gibt ja auch das Sprichwort, dass mich jemand besser kennt als ich mich selbst?
Wie kann ich mir denn selbst raten, wie finde ich heraus, was ich machen soll? Indem ich mir anschaue, wo ich was erreicht habe im Leben oder eher, wo was schief gegangen ist?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren