TIPP
schnell
Themen
finden

Pflegeheim statt Kindergarten - Keine Angst vor dem demografischen Wandel

DEMOGRAFISCHER WANDEL / ALEXANDER WILD - Alle sprechen davon, viele fürchten ihn, aber eigentlich weiß keiner genau, wo und wann er zuschlägt: der demografische Wandel. Was erwartet uns, wenn alle älter werden und nur noch wenige Junge nachkommen? Und sind wir nicht schon mittendrin im Debakel?
Das wollten wir von unserem Experten Alexander Wild wissen
(5 Sterne Redner). Er ist erfolgreicher Unternehmer und ein gefragter Referent zum Thema Digitalisierung und demografischer Wandel. In seinen Vorträgen beschäftigt er sich mit den „Best Agern“, also der Generation um die 60, und beobachtet deshalb den demografischen Wandel ganz genau.

 
 
  Teaser mp3 mus
Herr Wild, in unser aller Arbeitswelt ist der demografische Wandel ja schon angekommen. Welche wirtschaftlichen Folgen hat er in naher Zukunft, sagen wir mal: in den nächsten 5 Jahren?
Was hat das Ganze mit der zunehmenden Digitalisierung zu tun?
Die Digitalisierung erfasst ja - siehe Alexa - durchaus auch unseren privaten Bereich und uns alle, die wir immer älter werden. Sie sehen das erstmal positiv?
Wird mit dem Begriff "demografischer Wandel" zur Zeit nach ihrer Meinung auch unnötig Angst gemacht?
Gibt es vielleicht auch positive Entwicklungen, die uns alle bald schon beeinflussen werden?
Geht es vielleicht jetzt auch gerade darum, Lösungen zu finden, als nur immer wieder das Problem zu schildern?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren