TIPP
schnell
Themen
finden

Reich und unglücklich - Warum Promis trotzdem in die Schlagzeilen geraten

KRISENMANAGEMENT / MARTINA HAUTAU - Sobald die erste Million auf dem Konto ist, darf man sich Millionär nennen, klar. Vielen bekannten Gesichtern aus Sport, Wirtschaft oder den Medien ist dieses Gefühl der ersten Million gar nicht mehr so bewusst - denn, "schwupps", war die nächste drauf. Da kann man doch eigentlich sagen, jetzt lebt es sich endlich sorgenfrei. Aber Pustekuchen! Bei einigen prominenten Beispielen ging's so richtig bergab. Viel Geld, viel Unglück. Wie kann das aber sein?
Warum scheitern einige und stürzen ab, obwohl das Konto prall gefüllt war oder sogar noch ist? All diese Fragen klären wir jetzt mit Martina Hautau.

 
 
  Teaser mp3 mus
Frau Hautau, viele Promis geraten negativ in die Schlagzeilen. Glauben Sie, viel Geld macht unzufrieden?
Schönheits-OP, Personaltrainer - machen reiche Menschen das, weil sie es sich leisten können oder weil sie ein vermindertes Selbstwertgefühl haben?
Würden Sie sagen, dass man steinreich und glücklich sein kann?
Viele "normale" Menschen haben finanziell keine Probleme, aber es geht ihnen nicht wirklich gut. Haben Sie Tipps, wie man das Leben unabhängig von den Finanzen meistern kann?
Haben Sie persönlich Verständnis, dass reiche, prominente Menschen in die Schlagzeilen geraten?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren