TIPP
schnell
Themen
finden

Sie haben ein Problem? Perfekt! - Machen Sie mehr daraus!

KOMMUNIKATION UND FÜHRUNGSSTÄRKE / PETER HOLZER - Der Kunde ist unzufrieden, der Chef schlecht gelaunt, der Maileingang verstopft und dann geht auch noch das Auto kaputt. In solchen Situationen sinkt die Laune in den Keller und die Erkenntnis trifft einen rapide: "Probleme so weit das Auge reicht. Klasse!" Viele stecken dann frustriert den Kopf in den Sand oder bekommen Panik. Dabei gibt es eine viele bessere Möglichkeit, mit Problemen umzugehen. Raus aus der Komfortzone und die Dinge anpacken. Ein Problem kann auch eine Chance darstellen, sagt Peter Holzer.
Warum Probleme nicht immer für Weltuntergangsstimmung sorgen müssen und wie Sie Krisen richtig meistern, erklärt Ihnen der Experte für Körpersprache, Verhaltenscoach und Unternehmensberater jetzt genauer.

 
 
  Teaser mp3 mus
Herr Holzer, bei Problemen lassen viele erstmal den Kopf hängen. Sie sagen, Probleme können auch eine Chance sein. Warum?
Wie sollte ich denn als Erstes vorgehen, wenn ein Problem auftaucht?
Viele fallen bei Problemen oder Krisen erstmal in eine Art Schockstarre. Was kann man dagegen tun?
Manch einer versucht Probleme auszublenden oder auszusitzen. Warum ist das kein guter Weg?
Wie kann ich denn lernen mit Problemen besser umzugehen?
Muss ich um Erfolg zu haben also ein Ass im Lösen von Problemen seien?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren