TIPP
schnell
Themen
finden

Tag des Fahrrades - Warum Fahrradfahren sexy macht

MOTIVATION / MATTHIAS HERZOG - Heute ist der europäische Tag des Fahrrads. Die Fahrradläden drehen aktuell am Rad und müssen ganz schön in die Pedale treten. Denn die Deutschen holen ihre eingestaubten Räder aus dem Keller oder der Garage und bringen sie zum Technikcheck vorbei oder kaufen sich lieber gleich ein Neues. Die Deutschen sind Meister beim Fahrradkauf. Laut Zweirad-Industrie-Verband (ZIV) gibt es in Deutschland knapp 70 Millionen Fahrräder, von denen 30 Millionen regelmäßig bewegt werden. D.h., jeder Haushalt hat statistisch gesehen 2,8 Fahrräder im Keller. Zum Vergleich: Laut Kraftfahrt-Bundesamt beträgt der Pkw-Bestand im Autoland Deutschland 42,3 Millionen.
Unser Motivationsexperte und Extremsportler Matthias Herzog kennt sich beim Thema "Fahrrad fahren“ bestens aus und hat einige Tipps für uns. Letztes Jahr umrundete er Deutschland mit dem Fahrrad und fuhr knapp 4.000 km in 23 Tagen, verbunden mit einer Spendenaktion zugunsten der Stiftung RTL – Wir helfen Kindern. 33.333 EUR hatte er am Ende eingesammelt.

 
 
  Teaser mp3 mus
Sollten wir den heutigen Tag zum Anlass nehmen, mal darüber nachzudenken, häufiger Fahrrad zu fahren?
Wie jetzt? Fahrradfahren macht sexy?
Wo werden die größten Fehler gemacht?
Viele sagen: „Ich habe keine Zeit zum Radfahren.“ Wie kann man das Radfahren in seinen Alltag einbauen?
Wie raffe ich mich auch bei schlechtem Wetter auf, auf meinen Drahtesel zu steigen?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren