TIPP
schnell
Themen
finden

Verlernt, miteinander zu reden? - Warum wertige Gespräche wichtig sind

DIALOG UND SPRACHKOMPETENZ / SANDRA MANTZ - Im Alltag muss alles schnell, schneller, am schnellsten gehen - und das mit möglichst wenig Worten. Der Anruf beim Arzt, das Mitarbeitergespräch mit dem Chef, das Briefing mit den Kollegen. Wir haben uns angewöhnt, wichtige Dinge möglichst kurz mitzuteilen und mit fehlender Wertigkeit zu kommunizieren - sei es bei Twitter oder auch im richtigen Leben. Gleichzeitig wird der Ruf nach Persönlichkeit, Service und Freundlichkeit lauter. Wie passt das zusammen?
Wertvolle Gespräche sind eben doch wesentlich für uns, sagt die Sprachexpertin Sandra Mantz. Sie ist Fachbuchautorin und Sprachkompetenztrainerin und meint: Der richtige Dialog kostet keinesfalls mehr Zeit, sondern mehr Feingefühl einen reichen Wortschatz!

 
 
  Teaser mp3 mus
Frau Mantz, was glauben Sie als Sprachexpertin - haben wir das richtige und gute Reden verlernt?
Ihrer Meinung nach sind gute und positive Gespräche wichtig für uns. Warum?
Was verstehen Sie unter einem wertschätzenden Gespräch?
Das heißt: Ich muss nicht endlos reden und kann trotzdem einen guten Dialog führen?
Der richtige Dialog muss nicht unbedingt mehr Zeit kosten, sondern verlangt mehr Feingefühl, Sensibilität und Bewusstsein. Wie meinen Sie das?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren