TIPP
schnell
Themen
finden

Versicherungs-Check für Faule – 5 Tipps für den schnellen Wechsel

VERSICHERUNG UND FINANZEN / KLAUS-DIETER HOMBURG – Die neuesten Songs im Radio, das Software-Update für's Handy und die Nachrichten sollen am besten schon heute sagen, was morgen passiert. So sind wir halt: Neugierig! Und wollen immer das Neueste wissen. Meistens jedenfalls. In manchen Dingen sind die Deutschen aber ganz schön altbacken und träge: Und zwar bei dem Thema Versicherungen! Das zeigen aktuelle Umfragen. Im vergangenen Jahr (2017) sprechen gerade mal zwischen 5 und 7 Prozent davon, Unfall-, Kranken- oder Hausratversicherung gewechselt zu haben. Bei der Kfz-Versicherung sieht es da anders aus: Jeder Dritte gab hier an, einen Wechsel hinter sich zu haben.
Dabei würde sich so ein Vesicherungs-Check in allen bestehende Berufs- und Lebensversicherungen lohnen, sagt unser Experte!
Klaus-Dieter Homburg ist Finanz-und Wirtschaftsexperte sowie Autor des Buches „Altersvorsorge für Dummies“.


 
 
  Teaser mp3 mus
Die meisten Verbraucher haben keine große Lust, sich mit den Konditionen verschiedener Versicherungen zu beschäftigen - Aber wie viel Sinn macht ein Wechsel der Versicherung überhaupt?
Warum trauen sich manche nicht an den Versicherungs-Check?
Wie kann man denn die eigenen Versicherungen kontrollieren? Und wie sicher kann ich mir sein, dass mir ein Experte auch wirklich hilft?
Würden Sie sagen: So eine Überprüfung lohnt sich immer oder gibt es auch Ausnahmen?
Würden Sie auch feste Versicherungs-Instanzen wie die Krankenversicherung regelmäßig überprüfen?
Mittlerweile gibt es ja für alles Apps – auch für den Versicherungsvergleich. Ihre Meinung dazu?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren