TIPP
schnell
Themen
finden

Wenn Malle nicht nur einmal im Jahr ist - Als Auswanderer in der Ballermann-Saison

KOMMUNIKATION UND ERFOLG / FABIAN SIEGLER – Mallorca: Unser inoffizielles 17. Bundesland. Jahr für Jahr zieht es Millionen deutsche Touristen auf die Balearen-Insel. Spanisches Flair, Sonne, Strand und Meer. Und dann gibt´s ja auch noch den Touristen-Magnet Nr. 1: Den Ballermann! Deutscher Schlager & Party pur! Und frei nach dem Motto "Malle ist nur einmal im Jahr" lassen es viele Mallorca-Urlauber in der Hochsaison ordentlich krachen. Doch was ist eigentlich, wenn Malle eben nicht nur einmal im Jahr ist - sondern 365 Tage im Jahr?!
Unser Internet-Experte Fabian Siegler hat vor Jahren "Goodbye Deutschland" gesagt und ist auf die Lieblings-Insel der Deutschen ausgewandert. Er ist Marketingprofi, Motivator und Manager und berichtet uns heute, ob er während der Ballermann-Saison vielleicht sogar wieder nach Deutschland kommt oder ob er einfach mitfeiert.

 
 
  Teaser mp3 mus
Herr Siegler, woran merkt man als Insel-Bewohner, dass auf Mallorca die Ballermann-Hochzeit los geht?
Wie stressig ist diese Urlaubszeit für die Bürgerinnen und Bürger auf Mallorca?
Unter uns: Fliehen Sie in dieser Zeit dann von der Insel oder feiern Sie vielleicht auch einfach mal mit?
Glauben Sie, dass die neuen "Benimmregeln" am Ballermann gut für Mallorca sind?
Nicht alle Reisenden kommen zum Party machen auf die Insel. Können Sie uns Ziele empfehlen für Touristen, die fernab vom Ballermann Urlaub machen wollen?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren