TIPP
schnell
Themen
finden

Wichtige Entscheidung - Warum ein Chef wie ein Pilot denken sollte

ENTSCHEIDUNGEN / PETER BRANDL - Wir müssen im Berufsleben immer wieder schwierige Entscheidungen treffen. Im Job bleiben oder selbständig werden? Den Mitarbeiter kündigen oder mit durchschleppen? Kosten senken oder Geld investieren? Nicht wenigen Führungskräften fällt es in solchen Momenten besonders schwer zu handeln. Schnell werden die Scheuklappen aufgezogen und die Entscheidung auf morgen vertagt. Doch genau DAS ist der falsche Weg. Führungskräfte dürfen nicht permanent wegschauen. Im Gegenteil: Sie müssen Mut und Risikobereitschaft beweisen und in wichtigen Momenten eine Entscheidung fällen.  Ähnlich wie ein Pilot. Der MUSS in einer Notlage reagieren. Er hat nur wenige Sekunden Zeit, um eine Entscheidung zu treffen. Im schlimmsten Fall geht es um Leben und Tod.
Von dem Mut zur Entscheidung können auch wir uns eine Scheibe abschneiden, sagt Unternehmensberater und Pilot Peter Brandl. Er hat u.a. das Buch "Hudson River - Die Kunst, schwere Entscheidungen zu treffen" geschrieben.

 
 
  Teaser mp3 mus
Ein Pilot muss in Extremsituationen besonnen bleiben, schnell und präzise agieren. Sind das auch die Zutaten für einen guten Chef?
Warum reagieren viele im ersten Moment zögerlich, wenn es darum geht wichtige Entscheidungen zu treffen?
Dass heißt, eine Führungskraft muss ihre "Flugroute" auch mal ändern und in schwierigen Momenten etwas wagen?
Wer wichtige Entscheidungen trifft, kann aber auch schneller in Turbulenzen geraten - muss die Konsequenzen für sein Handeln tragen?
Ist es denn manchmal nicht auch gut eine Entscheidung zu vertagen und zu überdenken?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren