TIPP
schnell
Themen
finden

Zoff mit dem Boss - So gehen Azubis dem Ärger mit dem Chef aus dem Weg

KOMMUNIKATION UND VERHALTEN /  KATRIN SEIFARTH -   Viele junge Menschen starten derzeit in einen neuen Lebensabschnitt: Sie beginnen eine Ausbildung! Und die meisten Azubis freuen sich auf diese Zeit: Es werden Erfahrungen gesammelt, es wird dazugelernt, und man trifft auf eine Menge neuer Leute. Manchmal kann aber genau das zum Knackpunkt werden und zwar, wenn man plötzlich merkt: Mit dem neuen Chef, komme ich gar nicht zurecht! Wie Auszubildene mit einer solchen Situation umgehen sollten und wann es Zeit ist, den Ausbildungsbetrieb zu wechseln, das und mehr klären wir nun mit unserer Expertin für unbewusste Kommunikations- und Verhaltensweisen: Katrin Seifarth.
Sie ist Trainerin, Coach, Workshop-Moderatorin und Gründerin von "train-effect".

 
 
  Teaser mp3 mus
Frau Seifarth, wie wichtig ist es, sich mit seinem Vorgesetzten gut zu verstehen?
Wenn ich am ersten Arbeitstag bereits bemerke, dass mein Chef und ich nicht auf einer Welle sind, ist das direkt ein schlechtes Zeichen?
Vor allem als neuer Azubis hat man oft Hemmungen, Probleme im Betrieb offen anzusprechen - Sollten Azubis in einer Konfliktsituation trotzdem das Gespräch mit dem Chef suchen?
Wie kann ich mit Menschen klarkommen, die ich nicht mag - Was sind Ihre 3 Tipps für den Arbeitsalltag, Frau Seifarth?
Gibt es einen Zeitpunkt, an dem Azubis darüber nachdenken sollten den Betrieb zu wechseln, wenn sie andauernd mit dem Chef aneinander geraten - Wenn ja, wann ist der?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren