TIPP
schnell
Themen
finden

Corona-Chaos im Kopf - Wie wir in großen Krisen souverän entscheiden

AUFSCHIEBERITIS & ENTSCHEIDUNGEN / ULF ZINNE -  Die Corona-Krise stellt uns mental und emotional vor ganz, ganz große Aufgaben. Das merkt sicher jeder von uns. Aber auch in solchen Momenten müssen wir alle weiter Entscheidungen treffen - im Job, aber auch zuhause. Aber Corona ist ja nur ein Stellvertreter. Die Anzahl der mental anspruchsvollen Momente ist in der heutigen Zeit deutlich gestiegen.
Eine der wichtigsten Eigenschaften, die wir brauchen, um bestmögliche Entscheidungen zu treffen, ist emotionale Souveränität. Das sagt Ulf Zinne. Er ist Experte für das Thema Entscheidungen und Umsetzung.

 
 
  Teaser mp3 mus
Herr Zinne, was bedeutet denn emotionale Souveränität?
Was passiert, wenn wir - wie aktuell - in einer mental anspruchsvollen Situation sind?
Wie finden wir denn zurück zu unserer Entscheidungsfähigkeit? Die brauchen wir ja Tag für Tag im Beruf und auch privat...
Vor allem Arbeitgeber müssen derzeit vermutlich so viele Entscheidungen treffen wir noch nie zuvor. Kann man sich auf so was vorbereiten?
Wie widersetzen wir uns denn der allgemeinen Angst und Panik-Mache? Die ist ja für das Treffen von Entscheidungen sicher nicht hilfreich...
Welche konkreten Tipps würden Sie geben, damit wir wie jetzt in der Corona-Krise Entscheidugen mit kühlem Kopf treffen?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren