TIPP
schnell
Themen
finden

Die Corona-Krise steht in den Sternen - Wurden wir gewarnt?

ASTROLOGIE & BEWUSSTSEIN / SUZANA TOPIC – Aus wissenschaftlicher Sicht wird immer wieder gesagt, dass es nur eine Frage der Zeit war bis so eine Pandemie wie jetzt das Corona-Virus ausbrechen würde. Viren mutieren ständig in den Tieren und springen dann auch auf den Menschen über. Das hätte man schon vorher sehen  können.  Wir haben uns jetzt aber gefragt, ob sich diese Krise auch auf andere Art und Weise angedeutet hat, nämlich in der Astrologie. Wirft eine solche Krise schon ihre Schatten voraus? Darüber diskutieren wir jetzt mit Suzana Topic. Sie ist Astrologin und Expertin für Horoskope und Bewusstsein.

 
 
  Teaser mp3 mus
Frau Topic, hat sich die Corona-Krise schon in der Astrologie angedeutet?
Zeichnen sich größere Krisen immer schon in den Sternen ab und wenn ja, wie funktioniert das?
Können wir durch die Sterne gewarnt werden und uns besser vorbereiten?
Kann man in den Sternen lesen, wie lange die Krise noch dauert?
Können Sie sagen, wann sich das letzte Mal ein ähnliches Ereignis auf der Welt in den Sternen angedeutet hat?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren