TIPP
schnell
Themen
finden

"Digitaler Stress" - Wenn das "Gehirn 1.0" auf Technologie 4.0 trifft!

STRESS & MINDSET / CHRISTOPH HIRSCH - Der Tag war so gut geplant – an alles war gedacht! Nur noch schnell den Laptop starten und es kann losgehen. Doch dann funktioniert mal wieder die VPN-Verbindung nicht richtig oder es kommt ein Systemupdate in die Quere. Endlich online, quillt das E-Mail-Postfach schon wieder über und das Smartphone piepst und brummt mit dem Laptop um die Wette. Ja, wir alle genießen die Erleichterungen und Flexibilität, die uns der technologische Fortschritt schenkt – und verfluchen ihn zugleich. Denn unsere digitale Welt hat eben nicht nur ihre Vorteile, sondern hat auch Auswirkungen auf unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden.
Welche Spuren hinterlässt die digitale Welt in unseren Köpfen und wie gelingt ein guter Umgang damit? Darüber sprechen wir mit Christoph Hirsch - er ist Mindset- und Stress-Experte.

 
 
  Teaser mp3 mus
Herr Hirsch, die Digitalisierung soll uns helfen schneller und effektiver zu werden. Warum klappt das nicht immer?
Ist es so schlimm, wenn ich neben der Arbeit mal kurz eine WhatsApp beantworte?
Herr Hirsch, ist der technologische Fortschritt zu schnell für unser Gehirn?
Homeoffice, digitale Meetings – gewinnen wir dadurch nicht ein Mehr an Flexibilität und Effektivität?
Die digitale Welt kann sich auf unsere Gesundheit auswirken. Haben Sie Beispiele?
Herr Hirsch, haben Sie Tipps wie wir unser Gehirn 1.0 vielleicht doch mit der Digitalisierung 4.0 vereint bekommen?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren