TIPP
schnell
Themen
finden

Frischer Coach, frischer Wind - Das passiert bei einem Trainerwechsel

SPORT, FITNESS UND MOTIVATION / CONNY SCHUMACHER - Wenn es im Fußball nicht läuft, dann wissen wir, was in der Regel passiert: Der Trainer muss weg! Es ist halt immer einfacher, einen Mann zu feuern, als elf Spieler. Meist präsentieren die Vereine auch ziemlich schnell einen neuen Coach. Mit dem dann plötzlich alles besser laufen soll. Was muss "der Neue" beachten, um möglichst schnell Erfolge feiern zu können? Und welche Fehler sollte er auf keinen Fall machen?
Das fragen wir jetzt Conny Schumacher. Sie hat Sportökonomie studiert und gibt heute unter anderem Führungskräften Tipps, wie sie frischen Wind in ihr Unternehmen bringen.

 
 
  Teaser mp3 mus
Der Neue kommt zum ersten Mal in die Kabine. Was für Informationen sollte er sich vorher beschaffen? Oder sollte er komplett unbefangen das neue Team begrüßen?
Der Neue wird sicher zunächst Einzelgespräche mit den Spielern führen. Was ist dabei wichtig?
Es stellt sich für den neuen Trainer unter anderem die Frage: Soll ich die Spielweise und das Team sofort radikal verändern oder im Prinzip so weiter machen wie der alte Trainer?
Gibt es sonst noch Möglichkeiten, sich als Neuer direkt Respekt zu verschaffen?
Ich hab das Gefühl, dass es in vielen Fällen nach einem Trainerwechsel relativ schnell besser läuft bei einer Mannschaft. Wie kommt das?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren