TIPP
schnell
Themen
finden

Führung 2020 - Wie Führungskräfte die Corona-Krise meistern

FÜHRUNGSKULTUR UND BUSINESS / JÖRG BOTHE - Chefs und Führungskräfte entwickeln ja mit der Zeit ihre Strategien, wie sie mit ihren Mitarbeitern um gehen. Es ist sinnvoll, diese von Zeit zu Zeit zu hinterfragen, aber was passiert, wenn ich von heute auf morgen vor völlig neuen Herausforderungen und Aufgaben stehe? Natürlich ist die Coronakrise dafür ein Paradebeispiel. Führungskräfte und Manager standen und stehen immer noch vor gewaltigen Anpassungen. Was bedeutet Corona für unsere Chefs und wie gehen sie am besten damit um? Das frage ich Jörg Bothe. Er ist Experte auf dem Gebiet Supportive Leadership, hält Vorträge und berät Führungskräfte.

 
 
  Teaser mp3 mus
Herr Bothe, warum ist Führung in Corona-Zeiten eigentlich so anstrengend?
Aber ist Führung in Zeiten von Homeoffice tatsächlich so viel anders?
Woran liegt es, dass sich viele Führungskräfte gerade überfordert fühlen? Am Homeoffice, am schwierigen Marktumfeld oder an ihr selbst?
Was soll Führung eigentlich bewirken? Gerade jetzt in so unsicheren Zeiten?
Wie führe ich meine Mitarbeiter denn am Besten, auch in schwierigen Zeiten?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren