TIPP
schnell
Themen
finden

Gegen jeden Zweifel! - Wann wir uns selbst vertrauen müssen

ACHTSAMKEIT & SELBSTREFLEXION / ANIKA SCHÖN – Auswandern nach Amerika, ein eigenes Start Up gründen oder doch wieder zurück zum Ex - ja, es gibt Entscheidungen, die wir für uns treffen und mit Gegenwind aus dem sozialen Umfeld rechnen müssen. Aber wenn wir doch davon überzeugt davon sind, das Richtige zu tun - sollten wir uns dann von der Skepsis der Anderen beeinflussen lassen oder lieber auf unser Bauchgefühl vertrauen? Und was hat das eigentlich alles wieder mit dieser "Achtsamkeit" zu tun?!
Wir klären das nun mit Anika Schön - sie ist unsere Expertin auf den Gebieten Selbstreflexion und Achtsamkeit und hält als Rednerin Vorträge zum Thema "Glück".

 
 
  Teaser mp3 mus
Frau Schön, warum wollen wir unsere Entscheidungen immer nochmal von anderen "abgesegnet" bekommen?
Wenn ich im Job unglücklich bin, aber mein Umfeld mir erklärt, dass ich nicht einfach kündigen kann, wie schaffe ich es, meine Entscheidung durchzuziehen?
Wie kann ich mehr Vertrauen in das eigene Bauchgefühl aufbauen?
Der Begriff der "Achtsamkeit" schwingt immer mit, wenn es um uns selbst geht. Was heißt das konkret?
Wenn ich was durchziehe und am Ende merke, okay, die anderen hatten Recht mit ihrer Skepsis - wie gehe ich damit um?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren