TIPP
schnell
Themen
finden

Hör auf die Stimme! - Wieso wir unserem Bauchgefühl vertrauen können

REFLEXION & LEBENSSINN / ULRICH KELLERER – "Ich hab' da so ein Bauchgefühl...!", solche Sätze hört man häufig - und dennoch vertrauen wir diesem Gespür meist nicht. Gerade auch im Joballtag schalten Frauen und Männer oftmals in den Kopf-Modus und unterdrücken das erste Bauchgefühl. Dabei ist unsere Mitte das, was uns gesund hält und auch in der Karriere nach oben bringen kann!
Wie wir unserem Bauchgefühl wieder mehr zuhören, anstatt es abzuwürgen und wie wir wieder mehr Vetrauen in uns selbst wecken können, das erklärt uns heute Ulrich Kellerer - Als Experten setzt er sich unter anderem mit den Themen Reflexion und Potenzialentfaltung auseinander.

 
 
  Teaser mp3 mus
Herr Kellerer, was ist die erste Intuition überhaupt genau?
Haben wir verlernt, auf unser Bauchgefühl zu hören?
Wie wichtig ist es für ein gutes Bauchgefühl, sich selbst zu kennen, Herr Kellerer?
Frauen und Männer gelten als gefühlsduselig, wenn sie ihre Entscheidungen aufgrund eines Gefühls treffen. Braucht es ein Umdenken?
Wie können wir dahin zurückkommen, die Intuition zuzulassen?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren