TIPP
schnell
Themen
finden

Kein Ende in Sicht - Wie wir auch ohne Ziel motiviert bleiben

STRESS & MINDSET / CHRISTOPH HIRSCH – "Das wird kein Sprint, sondern ein Marathon!" - das wurde uns immer wieder gesagt, als die Corona-Krise so richtig an Fahrt aufgenommen hat. Und es hat sich bewahrheitet. Wir sind noch immer nicht da durch. Und so richtig ist auch noch kein Ende in Sicht. Dadurch merken wir auch, wie schwierig es ist, wenn man kein richtiges Ziel hat, auf das man hinarbeiten kann. Würde man wissen, wann alles vorbei ist, könnte man sich stärker motivieren.
Wie sehr es uns stresst, wenn wir kein Ziel haben, darüber sprechen wir jetzt mit Christoph Hirsch. Denn er ist Mindset- und Stress-Experte und Autor des Buches "Ein Quantum Stress".

 
 
  Teaser mp3 mus
Herr Hirsch, wie sehr stresst es uns, wenn wir kein richtiges Ziel haben und einfach blind vor uns hinarbeiten?
Warum ist es so wichtig, ein Ziel zu haben?
In wiefern hängt das Thema Motivation mit dem Thema Zielsetzung zusammen?
Welche Tipps können Sie uns an die Hand geben, wenn man sich einfach kein zeitliches Ziel setzen kann, wie jetzt bei Corona?
Wie können wir auch im Bezug auf das Thema "Corona-Einschränkungen" weiter motiviert bleiben?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren