TIPP
schnell
Themen
finden

Klopp, Flick oder Löw - Welcher (Trainer-) TYP bist du?

STRATEGIENENTWICKLUNG & VERÄNDERUNG / ANDREAS KLEMENT - Jürgen Klopp, Hansi Flick, Joachim Löw oder Zinédine Zidane: Im Fußball gibt es verschiedene Trainertypen, die auf unterschiedliche Art und Weise mit ihrer Mannschaft arbeiten. Die einen sind eher intuitiv und emotional. Die anderen motivieren ihre Spieler bis zum geht nicht mehr. Wieder andere arbeiten mit strengen Regeln und viel Kontrolle. Die Frage ist: Welcher (Trainer-) TYP bist du? Motivator, Kumpel oder Spaßbremse? Und was können wir im Arbeitsalltag von den berühmten Fußballtrainern lernen? Fragen, die uns jetzt Andreas Klement beantwortet.
Er ist Experte auf den Gebieten Personalentwicklung, Veränderung und Motivation.

 
 
  Teaser mp3 mus
Herr Klement, im Fußball gibt es unterschiedliche Trainertypen. Den Motivator, die Spaßbremse oder den Kumpel zum Beispiel. Welcher Typ sind Sie persönlich?
Jürgen Klopp oder Hansi Flick wird ja oft nachgesagt, sie seien eher der Kumpeltyp, die ihre Spieler in den Bann ziehen. Können oder sollten so auch Chefs sein?
Falls mein Chef eher zur Kategorie "Spaßbremse" gehört. Wie kann ich damit am besten umgehen?
Unter den Fußballtrainern gibt es ja noch den Typ "Motivator", wo wir wieder bei Klopp wären. Von dem könnten wir uns im Berufsleben generell eine Scheibe abschneiden, oder?
Gehören Vorgesetzte nicht eigentlich automatisch zum Typ "Der Strenge" oder "Der Lehrer"?
Fußballtrainer und Mannschaft sehen sich oft als geschlossene Einheit. Eine Eigenschaft, von der wir im Unternehmen und Arbeitsalltag auch profitieren können?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren