TIPP
schnell
Themen
finden

"Mach mal halblang!" - Warum Pausen im Alltag so wichtig sind

VERÄNDERUNG UND GESUNDHEIT / DR. CHRISTOPH RAMCKE - Schnell noch die E-Mails beantworten, den Espresso herunterstürzen, zur Bahn hetzen, nebenbei die Voicemessage der Mutter beantworten, Eilmeldungen checken, auf der Arbeit Hochleistung bringen, Kinder von der Schule abholen! Das ist einfach nur S.T.R.E.S.S. Wir hetzen durch den Alltag und merken gar nicht, dass unser Gehirn auch mal eine kleine Pause braucht.
Warum kleine Auszeiten im Alltag so wichtig sind, was sie bewirken und wie wir sie im Alltag am besten einbauen, erklärt uns Dr. Christoph Ramcke. Er ist Experte auf den Gebieten Motivation, Verhalten und Leidenschaft. Außerdem ist er Autor des Buches "Die Schweinehundanleinung - Wie sie ihren inneren Schweinehund an die Leine nehmen".

 
 
  Teaser mp3 mus
Herr Ramcke, höher, schneller, weiter scheint heutzutage das Motto zu sein. Warum hetzen wir überhaupt so durch den Alltag?
Was macht dieser tägliche Dauerstress mit unserem Gehirn?
Warum sind kleine Pausen im Alltag so wichtig?
Wie sollte eine Pause am besten aussehen?
Spielt die Dauer der Auszeit eine Rolle oder reichen im Alltag schon Mini-Pausen?
Wie integriere ich denn meine Pausen am besten in den Tag ein?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren