TIPP
schnell
Themen
finden

Notfallverhütung - Pille danach jetzt frei erhältlich

MEDIZIN / BERUFSVERBAND DER FRAUENÄRZTE - Seit diesem Sonntag ist die Pille danach für die Notfallverhütung rezeptfrei. Betroffene Frauen bekommen das Medikament damit direkt in der Apotheke - ausgenommen sind Online-Apotheken, da dort keine umfangreiche Beratung stattfinden kann. Doch was sollte eine Frau wissen, wenn Sie die Pille danach verwenden möchte? Wie zuverlässig wirkt das Medikament? Die Apotheker sagen, dass sie für alle Fragen ihrer Kundinnen gut vorbereitet sind und beraten können. Aber wenn eine Frau nun ihre Fragen nicht über den Verkaufstresen stellen will? Oder durch das Notfallfenster der Nacht-Apotheke?
Wir stellen alle wichtigen Fragen rund um die Notfallverhütung dem Frauenarzt Dr. Christian Albring, Präsident des Berufsverbandes der Frauenärzte.

 
 
  Teaser mp3 mus
Wie finden Sie diese neue Regelung aus Sicht des Berufsverbandes der Frauenärzte?
Gibt es unterschiedliche Präparate für die Notfallverhütung?
Wie schnell nach dem ungeschützten Sex sollte die Pille danach eingenommen werden?
Die Pille danach war bisher für Mädchen und Frauen bis 20 Jahre kostenfrei erhältlich. Gilt das weiterhin?
Wenn eine Frau nach der Notfallverhütung weiterhin die Pille einnimmt, ist sie dann sicher?
Was sollte eine Frau tun, die eine Notfallverhütung braucht, aber ein höheres Körpergewicht hat?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren