TIPP
schnell
Themen
finden

"Oh du Fröhliche" - Endlich ein Weihnachtsfest ohne Schwiegermutter

KOMMUNIKATION & KONFLIKTE / ANGELIKA ZENGLER - Corona sei Dank. Dieses Jahr werden es wohl die besinnlichsten Feiertage aller Zeiten. Keine nervigen Tanten, keine bescheuerten Geschenke vom Großonkel und keine bunten Socken oder schlecht riechendes Parfum von der Schwiegermutter. Weihnachten wird bei den meisten nur im engsten Familienkreis gefeiert. Aber was ist, wenn das nicht akzeptiert wird? Wen lade ich denn jetzt ein: die eigenen Eltern oder die Schwiegereltern, oder keine? Ist es moralisch vertretbar, wenn Oma alleine unter ihrem Tannenbaum hocken muss? Scheiß Corona und scheiß Entscheidungen. Hier sind Konflikte doch vorprogrammiert.
Holen wir uns Rat bei Angelika Zengler. Sie ist Speakerin, Life-Coach und Expertin für Teamfähigkeit, Kommunikation und Konflikte.

 
 
  Teaser mp3 mus
Frau Zengler: Es sieht alles stark danach aus, dass das große Weihnachtsfest mit der risen Familie nicht stattfinden kann. Was nun?
Ich möchte alles so wie bisher, wie und wonach wähle ich denn Familienmitglieder aus für´s Weihnachtsfest?
Fühlt sich denn so nicht der Rest total vor den Kopf gestoßen?
Was mache ich denn, wenn die eine Seite meine Entscheidung nicht akzeptiert?
Wie könnte Weihnachten auch anders gefeiert werden?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren