TIPP
schnell
Themen
finden

Schluss mit dem Kindergarten! - Wieso Chefs zur Selbstständigkeit "erziehen" sollten

FÜHRUNGSKULTUR UND BUSINESS / JÖRG BOTHE - "Ja, bin ich denn hier im Kindergarten?" - wer hat diesen Satz auch schon einmal auf der Arbeit gehört oder sogar gesagt?! Ja, manchmal gleicht das Drunter und Drüber im Job doch irgendwie einer Spielgruppe - und statt Erzieher*innen, müssen sich dann halt die Führungskräfte um die Probleme und Problemchen ihrer "Schützlinge" kümmern. "Schluss damit!", sagt Jörg Bothe - er ist Experte auf dem Gebiet Supportive Leadership und hält Vorträge und berät Führungskräfte.
Seiner Auffassung nach sollten Chefs/Chefinnen ihre Mitarbeiter viel mehr zur Selbstständigkeit "erziehen".

 
 
  Teaser mp3 mus
Herr Bothe, woran würden Sie festmachen, dass es in einem Unternehmen wie im "Kindergarten" zugeht?
Und in wie weit kann das einem Team schaden?
Wenn Probleme auftauchen, ist die Chefetage meiste die erste Anlaufstelle - was ist daran verkehrt?
Aber sind Führungskräfte nicht genau dafür da den Ton anzugeben?
Was sind denn die ersten Schritte mit denen man den "Kindergarten" aus dem Büro heraus bekommt?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren