TIPP
schnell
Themen
finden
Wir werden im Alltag häufig mit solchen Fragen konfrontiert!
Wir brauchen jemanden, der sich mit dem Thema auskennt!

Aktuelle Meldungen

Sprache ist sexy! - Wie wir mit unserer Wortwahl punkten können

RHETORIK UND CHARISMA / GERO TEUFERT – Beim ersten Date achten wir ja auf vieles: Auf das Aussehen natürlich, auf die Kleidung, auf das Verhalten. Aber wenn er oder sie den Mund aufmacht, kann es auch schnell vorbei sein mit der Herrlichkeit. Und das muss nicht an Dialekten liegen, sondern auch an Wortwahl und Aussprache. Sprache macht halt sexy! Am UNESCO Internationalen Tag der Muttersprache, 21.02., wollen wir darüber reden, wie ich durch die Sprache noch charismatischer rüberkommen kann.
Gemeinsam mit Gero Teufert. Er ist Experte für Rhetorik, Kommunikation und Charisma und hat das Buch "Schlagfertigkeit für Dummies" geschrieben.

 
 

Lach doch mal! – Wie uns Selbstironie im Alltag hilft

KOMMUNIKATION & HUMOR / STEFAN HÄSELI – Schadenfreude ist die größte Freude, sagt man doch. Ja, über die Schusseligkeit anderer Leute lachen wir gerne. Selbst ausgelacht zu werden, fällt uns hingegen schwer. Dabei besagt ein Zitat: „Nur humorvolle Menschen schmunzeln auch über die eigenen Pannen.“. Also, fehlt es uns an Humor, wenn wir keine Witze über uns selber machen können? Warum ist Selbstironie tatsächlich wichtiger für uns als gedacht? Und kann man sie erlernen? Über diese und weitere humorvolle Fragen, sprechen wir jetzt mit Kommunikationsexperte Stefan Häseli – er ist Moderator, Speaker und Infotainer.

 
 

Wie gut kenne ich mich selbst - oder kennen mich Außenstehende besser?

MITARBEITER & KOMMUNIKATION / BERND THIEDMANN - Was bin ich eigentlich für ein Typ-Mensch? Das haben wir uns sicherlich schon alle einmal gefragt. Und wir alle haben ja auch ein gewisses Bild von uns selbst. Daran gefällt uns vielleicht das meiste und das ein oder andere würden wir auch gerne ändern. Und manchmal da sind wir überrascht, wenn uns andere Menschen ganz anders einschätzen, als wir uns selbst. Wie kommt das? Und woher weiß ich, ob ich mich überhaupt selber richtig einschätze?
Darüber sprechen wir jetzt mit Bernd Thiedmann. Er ist Experte für Konflikte im Job, aber auch privat und auf den Gebieten Kommunikation, Erfolg und Souveränität.

 
 

Alt und arm? - Wenn die Rente nicht zum Leben reicht

GERONTOLOGIE / DEMOGRAFISCHER WANDEL / CLAUDIA FISCHER - Nach dem Berufsleben endlich die Rente genießen. Mehr Zeit für die Familie haben. Mehr Zeit zum Reisen, mehr Zeit für Hobbys. In der Theorie klingt das verlockend. Doch die Praxis sieht für viele Deutsche anders aus. Denn ihnen fehlt im Alter schlichtweg das Geld, um das Rentner-Dasein auch nur ansatzweise zu genießen. Sie müssen jeden Cent zweimal umdrehen und sind auf finanzielle Unterstützung angewiesen.
Welche Rolle Altersarmut wirklich spielt und welche Hilfsmöglichkeiten es gibt, erklärt uns Claudia Fischer. Sie ist Expertin für den demografischen Wandel und Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie.


 
 

Von Küsschen bis Krawatten-Killer - Der Karnevalsknigge

ERSTER EINDRUCK & KÖRPERSPRACHE / ALEXANDER PLATH - In der Karnevalszeit sind die Karnevalisten außer Rand und Band. Da wird laut gesungen, sich verkleidet und es werden jede Menge Küsschen verteilt. Das gehört einfach dazu. Aber auch in dieser lockeren und lustigen 5. Jahreszeit, sollte man aufpassen, wo man seine karnevalistische Leidenschaft auslebt. Denn nicht jeder ist ein eingefleischter Karneval-Fan. Der findet das dann vielleicht nicht so lustig, wenn ihm an einem Donnerstag im Büro die Krawatte abgeschnitten wird. 
Worauf wir in der Karnevalszeit bei Freunden und Kollegen achten sollten, darüber sprechen wir jetzt mit dem Speaker und Coach Alexander Plath. Er ist Experte auf den Gebieten Körpersprache, Knigge und erster Eindruck.

 
 

Erfolgreich ankommen! - Reise-Hinweise für den Weg zum Ziel

ZIELE & VERÄNDERUNG / CLAUDIA HUPPRICH - Jedes Mal, wenn uns der Alltag im Hier und Jetzt zu viel wird, sehnen wir uns nach Urlaub - nach einer Reise an einen neuen, besseren Ort. Wenn wir unzufrieden mit unserer Lebenssituation sind, ist es genau das Gleiche: Wir brauchen eine Veränderung - ein neues Ziel.
Welche Parallelen zwischen Reisen und dem Erreichen von Zielen uns noch dabei helfen, unser Leben umzukrempeln, das erklärt uns jetzt Claudia Hupprich - Denn Sie ist Expertin auf den Gebieten zertifizierter Master Coach, zertifizierter Professional Speaker und Finalistin des GSA Newcomer Awards und weiß sie genau, wovon sie spricht.

 
 

Der Fall "Corona" - Die Fehler der Informationspolitik

RISIKO-EINSCHÄTZUNG & KRISEN-MANAGEMENT / WOLFGANG LEHNER - Die Schweinegrippe erschütterte uns 2009, EHEC ließ uns 2011 bangen und aktuell fürchten wir uns vor dem Coronavirus. "Menschen in Quarantäne", "Die tödliche Seuche" oder "Dramatische Situation" sind Schlagzeilen, die wir in solchen Ausnahmesituationen tagtäglich in den Medien lesen. Stückchen für Stückchen treten immer mehr Informationen zutage. Was ist wahr, was ist Panikmache?  Unsicherheit ist die Folge. Welche Fehler in der Informationspolitik passieren und was in Zukunft anders laufen muss, damit wir Risiken besser einschätzen können - darüber sprechen wir jetzt mit Wolfgang Lehner. Er ist Krisenmanager, Experte für Notfall-Organisation. Er berät Unternehmen in Krisensituationen.

 
 

"Hörst du dich versoffen an" - Wie wir trotz Karnevals seriös klingen

STIMME UND HÖREN / BRIGITTA GUMPRICHT - Es wird gefeiert, gesungen und geschunkelt: In den Karnevalshochburgen beginnt die fünfte Jahreszeit. Trotzdem müssen einige Jecken zwischen Prunksitzung und Straßenumzug auch noch arbeiten. Auch wenn die Stimme gerne eine kleine Pause hätte.
Oft hören wir es Kollegen ja an, wenn sie abends feiern waren. Gibt es dagegen ein Rezept? Wir fragen unsere Stimmexpertin und -trainerin Brigitta Gumpricht.

 
 

Tabuthema: Mentale Gesundheit – Besonders im Job wird geschwiegen

MENTALE STÄRKE & ERFOLG / CHRISTOPH HIRSCH - Die Deutschen sind ein fleißiges Völkchen und arbeiten viel. So ist der Ruf. Und ja, das stimmt ja auch. In Deutschland ist es nicht uncool, zu erzählen, wie viel man doch wieder diese Woche gearbeitet hat und wie viele Überstunden man machen musste. Was im Gegensatz dazu aber nie erzählt wird, wie einem der Arbeitsstress psychisch zusetzt. Das ist nach wie vor ein Tabuthema. Burnout, Depressionen oder Angststörungen - alles Folgen von zu viel Stress auf der Arbeit.
Warum wir diese Probleme immer noch für uns behalten und es immer noch ein Tabu ist, darüber sprechen wir jetzt mit Christoph Hirsch. Er ist Mindset- und Stress-Experte.


 
 

Pommes & Pauken - So „gesund“ sind unsere Schulen

SPORT, FITNESS UND MOTIVATION / CONNY SCHUMACHER – In den letzten 10 Jahren stieg die Anzahl übergewichtiger Kinder um 30% an. Wie viel Schuld tragen unsere Bildungseinrichtungen daran? In den Schulkantinen gibt es häufig Schnitzel, Pommes & Co. - nur selten Angebote für sportliche Aktivitäten, die außerhalb des regulären Unterrichts stattfinden.
Völkerball in allen Ehren, aber reicht das als Ausgleich für das ganze Langzeit-Sitzen unserer Schüler? Wir sprechen Klartext mit Sportökonomin, Trainerin und Buchautorin Conny Schumacher – und holen uns Inspirationen für Verbesserungsvorschläge.

 
 

Und ob ich das schaffe! - Wecke die Lady Gaga in Dir!

POTENZIAL & SELBSTBESTIMMUNG / SOMAYEH HAKIMI – Dass sie einmal eine Oscar-gekürte Musikerin sein wird, das hätten ihre Kommilitonen nicht gedacht – im Gegenteil: Sie erstellten Facebook-Gruppen über sie, lästerten und mobbten die Sängerin öffentlich. Aber statt diesen Gemeinheiten Gewicht zu geben und zu sagen: „Das schaffe ich eh nicht!“ - glaubte Stefani Germanotta an ihre Vision ein Superstar zu werden. Und so wurde aus ihr Lady Gaga – eine der erfolgreichsten Künstlerinnen unserer Zeit. Doch auch wenn ihr Weg vorbildlich ist – nicht jeder von uns ist so stark.
Viele von uns glauben nicht an sich selbst und scheitern an ihren Träumen durch Sätzen, wie „Das klappt eh nicht!“. Schluss damit – wir stehen uns ab heute nicht mehr selbst im Weg, sagt Somayeh Hakimi - Sie ist Expertin für Empowerment, Potenzialentfaltung und coacht Unternehmer und ihre Mitarbeiter unter anderem darin, zu mehr Selbstbstimmung zu finden.

 
 

Die Pipi vom Dienst - Warum sich "frech sein" im Job lohnt

TATKRAFT & UNTERNEHMEN 4.0 / SUSANNE KREMEIER - "Sei nicht so frech!" - ein Satz, den wohl jeder von uns mal zu hören bekommen hat. Ziemlich negativ behaftet, oder? Dabei sind Pipi Langstrumpf oder auch Michel aus Lönneberger unanfechtbare Helden unserer Kindheit - und die waren ziemlich frech und ziemlich erfolgreich. Wann also haben wir angefangen "Frechheit" als etwas Negatives anzusehen? Vor allem in unseren Jobs sollten wir viel öfter frech sein, sagt Susanne Kremeier. Sie ist Expertin auf den Feldern Motivation im Business und Tatkraft und berät mit ihrer Firma people & results Unternehmen in punkto "Strategien".