TIPP
schnell
Themen
finden

Bewusster Genuss - Warum Bier für alle Sinne ist

BRAUEREI UND BIER / VELTINS - Die Deutschen lieben es und freuen sich besonders nach getaner Arbeit drauf - auf das Feierabendbier. Erschöpft lässt man sich zuhause in den Sessel fallen, macht die Flasche auf und gießt das Bier mit einer perfekten Krone ins Glas. Schon bevor man überhaupt einen Schluck genommen hat, genießt man das Bier. Das Glas beschlägt, weil das Bier die ideale Temperatur hat und sieht einfach lecker aus. Und der große Schluck aus dem Glas ist dann Erfrischung und Genuss pur. Dabei werden alle Sinne angesprochen und so schmeckt es auch wirklich am besten. Aber wie erreiche ich den optimalen Genuss beim Biertrinken? Worauf soll ich achten? Wir haben mit einer Expertin in Sachen Biergenuss gesprochen.
Julia Buchheister ist Bier-Sommelière von der Brauerei Veltins und weiß, wie man 100 Prozent Genuss beim Trinken erreicht.

 
 
  Teaser mp3 mus
Frau Buchheister, Bier zu trinken ist Genuss pur. Welche Sinne spielen beim Biertrinken denn eine Rolle?
Worauf sollte ein bewusster Biertrinker besonders wert legen?
Gibt es Unterschiede, wie ich bestimmte Biersorten trinken soll? (Trübes, helles, alkoholfrei etc.)
Bier wird ja vor allem auch in der Kneipe getrunken. Worauf sollte ich beim typischen Kneipenbier achten?
Was kann für den perfekten Genuss hinderlich sein?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren