TIPP
schnell
Themen
finden

Stehst du nicht auf Demokratie? - Warum uns die Europawahl kalt lässt

KOMMUNIKATION UND ERFOLG / FABIAN SIEGLER – Riesige bunte Wahlplakate stehen wieder überall rum und schreien uns mehr oder weniger originelle Denkanstöße entgegen, warum wir aber vor allem wen wir am 26. Mai wählen sollen. Und ganz ehrlich: wenn wir uns immer über alles mögliche aufregen, was europaweit wieder beschlossen wird, warum haben wir dann kein Interesse daran, das irgendwie mit zu bestimmen? Was läuft da schief?  Sind wir Wähler schon satt und zufrieden oder mißtrauen wir mittlerweile den Versprechungen und haben resigniert, weil "die da oben" sowieso machen, was sie wollen? Oder fehlt einfach die ric htige Strategie für den Europawahlkampf?
Das klären wir jetzt mit unserem Experten und Internetprofi Fabian Siegler. Der Experte ist Manager, Motivater und Marketingprofi – und zählt seit Langem zu den Top-Verkäufern im E-Commerce.

 
 
  Teaser mp3 mus
Herr Siegler, findet die Europawahl zu wenig im Internet statt?
Was denken Sie, erklärt sich das mangelnde Interesse vielleicht auch mit fehlenden Persönlichkeiten? Also dass einfach niemand Europapolitiker kennt?
Was für Fehler springen Ihnen als Marketingprofi direkt ins Auge, die Parteien beim nächsten Wahltermin unbedingt vermeiden sollten?
Wie können denn heutzutage überhaupt junge Menschen erreicht werden z.B. für so eine Wahl? Es heißt ja immer, sie sollten sich doch bewusst werden, was für ein Geschenk die Demokratie überhaupt ist...
Wie sieht es mit Ihnen persönlich aus mit der Europawahl, sind Sie auch gelangweilt?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren