TIPP
schnell
Themen
finden

21. Januar Weltknuddeltag: Wichtige Streicheleinheiten

GANZHEITLICHE MEDIZIN / DR. DOROTHEA LEINUNG - Am 21. Januar ist Weltkuscheltag. Erfunden haben ihn zwei Amerikaner, extra für jetzt, wo es allein vom Wetter her einfach oft dunkel und trübselig ist. Er soll uns rausholen aus diesem Gefühl. Kuscheln, knuddeln - das alles bringt Nähe.
Also: los geht's mit dem Kuscheln, und warum das obendrein sogar gesund ist und was Singles tun können, das besprechen wir jetzt mit Dr. Dorothea Leinung. Sie bringt 20 Jahre medizinische Erfahrung mit und legt Wert auf ganzheitliche Behandlungen.

 
 
  Teaser mp3 mus
Frau Dr. Leinung, warum ist Kuscheln so wichtig?
Also es geht um die berühmten Streicheleinheiten, um Nähe zulassen?
Ich sag mal so, Eltern knuddeln mit ihren Kindern - Kuscheln und Knuddel ist ja vielleicht ein bißchen was anderes - könnten z.B. auch Freundinnen knuddeln?
Was können Singles machen, Knuddelpartys besuchen?
Wenn ich mit einem Hund knuddel, ist da ja eher einseitig. Aber das tut auch gut. Warum?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren