TIPP
schnell
Themen
finden

3,2,1 - Meins! Oder doch nicht? - Wie wir seriöse Webshops erkennen

ONLINESUCHE, GOOGLE & ONLINEMARKETING / SEBASTIAN DECKER - Wir genießen alle die Vorteile des Onlineshoppings. Wir können bequem und ganz schnell von zu Hause aus alles Nötige bestellen. Wir können die Preise auf einen Blick oder besser auf einen Klick vergleichen und uns den Webshop mit dem besten Angebot raussuchen. Aber natürlich gibt es auch hier einen Haken. Denn nicht jeder Webshop ist seriös. Und für uns Laien ist es gar nicht so einfach, einen seriösen Webshop von einem unseriösen zu unterscheiden.
Deswegen sprechen wir jetzt mit Sebastian Decker. Er ist Digitalstratege und Experte auf den Gebieten Onlinemarketing und Suchmaschinen.

 
 
  Teaser mp3 mus
Solche Webshops haben ja oft irgendwelche Gütesiegel oder Zertifikate. Ist das vielleicht schon ein ganz guter Anhaltspunkt, woran man erkennt, ob dieser Webshop seriös ist oder nicht?
Stimmt es, dass jede seriöse Website ein Impressum hat, also ist das Pflicht?
Muss ein seriöser Shop denn alle Zahlungsmethoden anbieten?
Kann ich auch schon am Design des Webshops ausmachen, ob der seriös ist oder nicht? Z.B. wenn Worte falsch geschrieben sind...
Was ist mit dem Thema "Preise"? Es gibt ja so Shops, die schmeißen nur so mit ihren Rabatten um sich. Da würde ich jetzt als Laie sagen, dass kommt mir nicht so seriös vor.
Haben Sie noch abschließend ein zwei Tipps für uns, wie wir die Webshops noch überprüfen können?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren