TIPP
schnell
Themen
finden

Schlafen hilft gegen Corona - So stärkst du jetzt dein Immunsystem

SCHLAF UND MENTALE GESUNDHEIT / DR. MARTIN SCHLOTT - 70% der Bevölkerung werden sich mit dem Coronavirus infizieren - so äußerte es die Bundeskanzlerin Angela Merkel bei einer Franktionssitzung. Virologen rechnen mit genau diesem Ausmaß an Ansteckungen in Deutschland. Klartext: Die meisten von uns kriegen es eh - alles, was wir derzeit tun können, ist unser Immunsystem zu schützen und zu stärken. Dazu gehört auch Schlafen, sagt unser Schlafexperten Dr. Martin Schlott.  Auf www.champions-sleep.de verbindet er u.a. die Elemente der Medizin und die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen zum Thema Schlafen miteinander.

 
 
  Teaser mp3 mus
Herr Schlott, man sagt ja, dass u.a. der gesundheitliche Zustand eines Menschen davon abhängig ist wie schwer jemand an dem Coronavirus erkrankt. Was kann man aktuell tun, um sein Immunsystem zu stärken?
Inwiefern spielt zum Beispiel auch ausreichend Schlaf eine Rolle für das Immunsystem?
Wie viel Schlaf braucht ein Mensch denn im Durchschnitt, was ist das richtige Maß?
Man sagt ja, dass man mit den Händen nicht ins Gesicht fassen soll. Greift man sich eigentlich im Schlaf häufiger ins Gesicht - man kann das ja nicht beeinflussen?
Haben Sie ein paar Schlaftipps, die jeder sofort umsetzen kann?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren