TIPP
schnell
Themen
finden

Schlechtes Zeugnis: Erste Hilfe für die Eltern.

LACHEN, LERNEN & POSITIVE PSYCHOLOGIE / ROBERT WEGENER - Bald gibt es wieder Zeugnisse, und ich glaub, viele können sich noch an dieses Gefühl erinnern, wenn man ein schlechte Noten mit nach Hause bringt. Da schämt man sich irgendwie und fühlt sich schlecht. Und deshalb kommt es wirklich auf die Eltern an, wie die damit umgehen. Sie müssen achtsam sein - sagt Robert Wegener und behauptet: miese Noten sagen rein gar nichts über das Kind aus, aber eine Menge über die Schule. Er erklärt uns das jetzt - als Lehrer, Happiness-Trainer und erfolgreicher Speaker.

 
 
  Teaser mp3 mus
Herr Wegener, Sie sind Lehrer. Was sagen Sie Eltern, deren Kinder am Zeugnistag mit schlechten Noten nach Hause kommen?
Was sagen denn schlechte Noten eigentlich konkret über ein Kind aus?
Und wie sollten Eltern das Gespräch führen?
Was kann am Ende eines solchen Gespräches stehen?
Und was sollen Eltern machen, wenn es beim nächsten Zeugnis nicht besser läuft?
Schlechte Zensuren sind also für Sie nicht so schlimm?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren