TIPP
schnell
Themen
finden

RespectMySize - Was Body Shaming auslösen kann

KÖRPERWAHRNEHMUNG & SELBSTVERTRAUEN / KRISTINA KOSAKOWSKI-SAMMANN - Mehr Vielfalt, weniger Diskriminierung: Das hören wir ja ganz oft in dieser Zeit, und das auch völlig zu Recht. Eine Gruppe wird dabei oft vergessen, nämlich die Übergewichtigen. Body Shaming ist für viele an der Tagesordnung. Sie werden immer wieder beleidigt, verspottet und ausgegrenzt. Zwei Blogerinnen haben deshalb auf Instagram den Hashtag "RespectMySize" ins Leben gerufen - als Zeichen für Vielfalt und um auf Vorurteile aufmerksam zu machen.
Die kennt Kristina Kosakowski-Sammann nur zu gut. Sie ist Expertin für Körperwahrnehmung und Persönlichkeitsentwicklung, sowie Plus-Size-Model.

 
 
  Teaser mp3 mus
Frau Kosakowski-Sammann, mit welchen Vorurteilen haben Sie denn im Alltag immer wieder zu kämpfen?
Wie sehr zerstören diese Vorurteile das eigene Selbstvertrauen - vor allem auch bei jungen Frauen und Teenagern?
Warum gibt es eigentlich Body Shaming? Warum scheint es die Menschen so sehr zu interessieren, was andere wiegen?
Welche Idee steckt jetzt hinter der aktuellen Kampagne "Respect My Size"?
Wie sehr tragen auch Filme und Shows im Fernsehen zu einer Diskriminierung von Übergewichtigen bei?
Was würden Sie denn - ich sage mal Normalgewichtigen - mitgeben wollen, um bei denen das Bewusstsein für dieses Thema zu stärken?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren