TIPP
schnell
Themen
finden
Wir werden im Alltag häufig mit solchen Fragen konfrontiert!
Wir brauchen jemanden, der sich mit dem Thema auskennt!

Aktuelle Meldungen

Shop mit Charme - Wie wir den Einzelhandel retten können

VERKAUF & SERVICE / REGINA KMENTA - Wenn wir mal bei uns durch die Fußgängerzone gehen, sind da immer mehr Schaufenster und Geschäfte einfach leer. Pleite, umgezogen, kommt nichts mehr nach. Natürlich ist da die Online-Konkurrenz.
Aber wir können den Einzelhandel noch retten, sagt Regina Kmenta. Sie ist Expertin für Service und Kundenbegeisterung und hat Antworten für uns.

 
 

Baby on Tour! - Entspannt mit Babies verreisen

SCHWANGERSCHAFT UND BABIES / BELLIES AND BABIES – Die Ferien: Eine Zeit, die sich super anbietet für einen Kurztrip mit dem Auto oder um ein paar Tage in die Sonne zu fliegen. Auch mit einem kleinen Baby? Viele Eltern haben Angst, mit Ihrem Neugeborenen zu verreisen: Die lange Reise, Klimaveränderung, Gepäck...
Kein Problem, sagt unsere Expertin Nadine Schill von Bellies and Babies. Sie weiß, wie Sie entspannt verreisen können – auch mit Baby.

 
 

Witze, Gags und Oneliner - 5 Tipps zum Lustigsein von Comedy-Auto

HUMOR & SATIRE / CHRISTIAN EISERT - "Ich kenn da einen Witz!" Wenn so eine Unterhaltung startet, muss man auf vieles vorbereitet sein. Entweder der Gag ist so gut, dass er einen aus den Latschen haut oder er ist sowas von unwitzig, dass es nur für einen Verlegenheitslacher reicht. Auf der Arbeit, vor versammelter Mannschaft oder auf der Geburtstagsparty kann das schon mal peinlich für den Witzeerzähler werden. "Warum zünden meine Witze nicht?", fragt man sich nach dem gefühlt 3000. Witz. Aber ist Humor wirklich erlernbar und schafft man Gags, die immer irgendwie lustig sind? Darüber sprechen wir jetzt mit einem richtigen Experten.
Christian Eisert ist Autor und Comedy-Coach und war für Künstler wie Harald Schmidt, Oliver Pocher oder Kaya Yanar als Gag-Schreiber tätig.

 
 

Ja, vielen Dank Herr....? - Schluss mit peinlicher Namenssuche!

GEDÄCHTNIS UND LERNEN / GREGOR STAUB – Wer kennt das nicht? Irgendwo sind wir eingeladen, stehen herum und machen Smalltalk und der Name unseres Gegenüber will und will uns nicht mehr einfallen. Oder wir treffen jemanden beim Einkaufen und das Gleiche passiert: Wir eiern herum, damit wir den Namen nicht benutzen müssen, weil wir ihn schlicht und einfach vergessen haben. Mit diesen Peinlichkeitenist jetzt Schluss! Unser Experte hat eie Methode dafür entwickelt.
Gregor Staub ist Gedächnistrainer, Dozent und Lernprofi und hilft mit seiner Methode „mega memory“ Erwachsenen und Kindern beim Lernen und dabei, sich Dinge besser merken zu können.

 
 

Urlaubslust statt Reisefrust - Tipps für die „schönste Zeit des Jahres“!

MENTALE STÄRKE & ERFOLG / CHRISTOPH HIRSCH - Endlich ist er in Sichtweite – seit Tagen und Wochen, ach was, seit Monaten ersehnt – der Traumurlaub! Endlich den Ärger mit Kollegen, den Stress mit dem Chef, der täglichen Routine zu Hause und die allgegenwärtigen Verpflichtungen mal hinter sich lassen und dem Alltag entfliehen. Irgendwo, wo ein keiner kennt mal wieder richtig abschalten, lesen, Sport treiben und Party machen. So viel zur Theorie. Glaubt man Umfragen und Studien sieht die Wahrheit ganz anders aus.
So sehr der Urlaub auch ersehnt wird – viel zu oft bleibt der Erholungswert – im wahrsten Sinne - auf der Strecke. Warum das oft so ist und wie es anders gehen kann, klären wir mit Christoph Hirsch. Er ist Mindset- und Stress-Experte.

 
 

Bei Anruf Datenraub! - Wenn sich Werbeanrufer als Marktforscher ausgeben

MARKTFORSCHUNG / MARKT- UND SOZIALFORSCHUNG - Die Masche ist dreist, aber effektiv - Denn täglich fallen viele Verbraucher auf die Tricks von Direktmarketing und Werbeanrufern herein. Warum das funktioniert? Wegen der guten Tarnung: Denn zu Anfang des Gesprächs geben sich die Anrufer als Marktforscher aus. Echte Marktforscher versuchen durch Umfragen verallgemeinerbare Erkenntnisse zu gewinnen - Welche Person welche Meinung vertritt, ist für sie dabei irrelevant. Bei Direktmarketing und Werbeanrufern geht´s allerdings nur um Manipulation und Verkauf. Und da nicht nur ominöse Angebote am telefon gemacht werden, sondern auch persönliche Daten abgefragt werden, ist diese Methode verboten!
Doch was passiert, wenn sich ein Unternehmen nicht an die Standesrichtlinien hält? Antworten dazu hat Prof. Dr. Raimund Wildner, Vorsitzender des rats der Deutschen Markt- und Sozialforschung.

 
 

4 Beine zu viel! - 5 Tipps gegen Spinnenangst

KOMMUNIKATION UND VERHALTEN / KATRIN SEIFARTH -  Sie treiben gestandene Männer aus dem Bett und lösen regelmäßig Kreischalarm aus: Spinnen! Es gibt genug Menschen, die es einfach nicht schaffen, die Tierchen treu und brav mit der bloßen Hand oder in einem Glas einzusammeln. Obwohl sie wissen, dass sie harmlos sind. Schließlich sprechen wir hier nicht über giftige oder gefährliche Arten, es geht um schwarze oder braune Krabbeltierchen. Auge in Auge haben manche aber regelrecht Panik vor ihnen.
Was wir tun können, um die Angst vor Spinnen in den Griff zu bekommen, das weiß Katrin Seifarth, unsere Expertin für Verhaltens- und Kommunikationsweisen – außerdem ist sie Trainerin, Workshop-Moderatorin und Gründerin von "train-effect".

 
 

Einfach nur im Kopf? - Midlife-Chance statt Midlife-Crisis

MOTIVATION UND HELFEN / ULRICH KELLERER – Was ist dran an der Midlife-Crisis? Gibt es sie wirklich, diese tiefe Lebenskrise, die Männer ab Mitte 40 erwischt? Und sie zum Friseur zum Haarefärben, nachts in die Disco oder im Urlaub auf den höchsten Berg treibt? Oder existiert „die Midlife-Crisis“ eigentlich nur in den Köpfen und wird dann liebendgerne als Entschuldigung für alles mögliche benutzt?
Nicht immer – aber häufig schon, meint unser Experte, der Autor und Speaker Ulrich Kellerer. Und er muss es wissen – er ist ja ein Mann!

 
 

Oh weh, VW ?- Fährt die Marke den Bach runter?

UNTERNEHMERTUM UND NEUES DENKEN / NICOLE M. PFEFFER - Der Chef von Audi wurde verhaftet, der Volkswagen-Konzern hat geschummelt und muss Milliardenstrafen bezahlen. Die einstigen Zugpferde der deutschen Automobilindustrie präsentieren sich zur Zeit komplett geschoren und gerupft. Das jahrzehntelang aufgebaute Super-Image ist dahin und wenn es mit dem Konzern den Bach runtergeht, dann sind natürlich auch viele Arbeitsplätze gefährdet.
Deshalb wollen wir mal hören, wie groß der Schaden aus Expertensicht wirklich ist und ob die Marke sowas aushalten und überstehen kann? Beantworten kann uns das Nicole M. Pfeffer. Sie ist Marketing-Expertin und Business-Trainerin.

 
 

Zu heiß und hundemüde - Wie Sie trotz Sommer perfekt in den Schlaf finden

GEHIRN UND LEISTUNG / ALEXANDER RENNER – Blauer Himmel, über 25 Grad und Sonnenschein - Das Wetter beschert uns aktuell einen wunderbar warmen Sommer! Doch während wir am Tag mit der Sonne um die Wette strahlen, bringen uns die Nächte oftmals großen Kummer! Um  der Sommersonnwende herum wird es erst sehr spät dunkel - Morgens ist es aber auch schon wieder sehr früh sehr hell! An Schlaf ist da für viele nicht zu denken. Dank aufgeheizter Räume und lichtdurchlässiger Schlafzimmerfenster, bekommen wir oft kein Auge zu.
Die Folge: Schlafmangel, Müdigkeit, Erschöpfung! Wie man trotz Hitze und Helligkeit auch im Sommer ruhig und tief schlafen kann, das verrät uns jetzt unser Experte Alexander Renner sprechen, er ist Neuro-Wissenschaftler und Speaker.

 
 

6 Gründe für den Kauf im Laden - Onlineshoppen ist nicht alles

VERKAUF UND VERTRIEB / ANDREAS BUHR – Die Farbe sah auf dem Foto im Online-Shop ganz anders aus. Die Technik funktioniert nicht wie im Internet beschrieben. Und die Lieferzeit könnte in die unendliche Geschichte eingehen, so lange hat der Versand gedauert... Beim Online-Shopping läuft nicht immer alles rund. Und trotzdem geben die Deutschen dafür pro Jahr (2017) im Schnitt über Tausend Euro aus. Von der Couch aus das nächste Schnäppchen zu schießen ist zwar attraktiv – gleichzeitig nicht immer die schnellste, billigste und einfachste Lösung.
Wir haben jetzt die Top 6 Gründe für Sie/Euch, warum es sich lohnt, öfter mal die Geschäfte in der Fußgängerzone zu durchstöbern – die Tipps kommen von Andreas Buhr, er ist Autor und Experte auf den Gebieten Verkauf und Vertrieb.

 
 

Anpacken statt Aufschieben - Aufschieberitis adé!

IMPULSGEBERIN UND EMOTIONSEXPERTIN FÜR UNTERNEHMEN / CHRISTINE HOEFT – Die Steuererklärung, das Aufräumen oder der Zahnarztbesuch... Gerade bei solchen Terminen oder Aufgaben denken sich viele: "Morgen ist auch noch ein Tag" – Und schieben sie endlos vor sich her. Oft sieht es nur aus nach „Arbeit Arbeit Arbeit“. Kaum jemand denkt vor der Steuererklärung schon an den aufgeräumten Schreibtisch . Dabei wäre es so hilfreich, sich schon vor den unangenehmen Aufgaben auf das Nachher zu freuen, sagt unsere Expertin Christine Hoeft.
Sie ist Impulsgeberin und Emotionsexpertin für Unternehmen und ist überzeugt davon, dass wir die „Aufschieberitis“ anpacken müssen, um weiter zu kommen und uns besser zu fühlen.

 
 

Gedankenkarrussell Stopp! - So schalte ich richtig ab

SPIRITUALITÄT UND ENERGIE / HERIBERT FISCHEDICK – Ein Termin jagt den nächsten, wir stehen den gesamten Arbeitstag über unter Druck und wenn wir nach Hause kommen, können wir einfach nicht abschalten. Zur Überforderung und natürlich zur absoluten Reizüberflutung heutzutage kommen vielleicht auch noch belastende private Sachen dazu. Und dann kreist und kreist das Gedankenkarussel.
Wie wir dort den Absprung schaffen, uns besser sortieren und dann hoffentlich auch abschalten können, das weiß unser Experte Heribert Fischedick. Er ist Psychologe, Theologe und Autor des Buches „Leben in Balance – 7 Ressourcen für mehr Arbeits- und Lebenszufriedenheit“.