TIPP
schnell
Themen
finden

Die Angst vor Corona - Wie wir ältere Menschen beruhigen

GERONTOLOGIE / DEMOGRAFISCHER WANDEL / CLAUDIA FISCHER - Die Corona-Epidemie bewegt uns natürlich alle. Viele sind tief besorgt, vor allem aber wohl die sogenannte Risikogruppe. Dazu gehören vor allem ältere Menschen. Die müssen derzeit besonders vorsichtig sein und sich am besten von der Außenwelt so gut es geht abschirmen. Wie können wir unsere älteren Nachbarn oder Großeltern in dieser Lage unterstützen und beruhigen?
Wie lösen Seniorinnen und Senioren ihre täglichen Probleme? Darüber wollen wir jetzt mit Claudia Fischer reden. Sie ist Expertin für Altern, Gesundheit, Lebensqualität, den demografischen Wandel sowie Mitglied unter anderem der Deutschen Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie.

 
 
  Teaser mp3 mus
Wie besorgt erleben Sie die ältere Generation derzeit? Die haben natürlich auch schon viel erlebt in ihrem Leben...
Jeden Tag gibt es neue, dramatische Nachrichten. Die Fallzahlen werden immer höher. Wie können wir ältere Menschen da beruhigen?
Der Kontakt zu älteren Menschen sollte ja minimiert werden, um sie zu schützen. Wie sehr kann aber die Einsamkeit zum Problem werden?
Wie können wir unseren älteren Mitbürgern in dieser Zeit zur Seite stehen - wenn wir sie schon nicht besuchen können?
Was können denn die Senioren tun für ihre Gesundheit und ihr Immunsystem? Das ist ja derzeit besonders wichtig?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren